Jeremy Lake

Schwebebahn-Ampel

Unser Name ist Jeremy Lake, ein Name der uns nicht nur als Musiker, sondern in erster Linie als Freunde verbindet. Teils aus Langerfeld, teils aus Beyenburg, fanden wir uns im Januar 2007 zusammen. Seitdem sind wir tatkräftig in Sachen Musik unterwegs, spielten auf Konzerten wie dem Beyenburger Rockfestival und hatten auch andere, kleinere Gigs. Wir lassen unsere Instrumente für uns sprechen: Irgendwo zwischen fröhlichem Rock und melancholischen Sounds, regen die zwei Gitarren, der Bass, das Schlagzeug und unser Gesang zum Nachdenken an. Denn lyrisch setzen wir uns mit Themen auseinander, die das Verhalten unserer Gesellschaft widerspiegeln und kritisieren soll. Auf spielerisch, philosophische Weise setzen wir uns unter anderem auch mit dem Verarbeiten von Träumen und ihrer Bedeutung auseinander. (aus: Homepage des Schüler-Rockfestivals)

Die Band war zu Gast im Radio Impuls Studio und stand uns tapfer Rede und Antwort! Die Musikszene meint, dass Jeremy Lake eine Rockband mit enormen Potential ist, welche es bis an die Spitze schaffen kann. Besonders Frontsänger Michael hat den Blues in der Stimme und verzaubert das Publikum mit eindrucksvollen Texten!

Mehr Infos: www.myspace.com/jeremylakemusic

Jeremy Lake bei Radio Impuls Michael gibt volle Power