Silbermond

Schwebebahn-Ampel

Johannes und Thomas Stolle (Bass & Gitarre), Andreas Nowak (Schlagzeug) und Sängerin Stefanie Kloß tourten im Jahre 2000 als “Jast” durch Bautzner Clubs mit englischsprachigen Texten. Durch Ihre Akzeptanz bei Fans und Juroren heimsen sie schon bald manche Preise ein und bald schon wird eine größere Hörer- und Zuschauerzahl auf die Band aufmerksam.

Höhepunkt als “Jast” ist sicherlich der Auftritt als Support der Gruppe Puhdys vor über 10.000 Zuschauern in Kamenz. Man ändert nunmehr nicht nur die Stil-, sondern auch die Sprachrichtung und von da an nennt sich die Band “Silbermond”.

Mit dem Produzenten Ingo Politz und Bernd Wendtlandt arbeiten Sie ab August 2003 an Songs für ihr Debut Album, welches 2004 unter dem Namen “Verschwende Deine Zeit” erscheint. Nagelneu ist die Single CD “Zeit für Optimisten”.

Silbermond verkörpert eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands der letzten Jahre. Das Team der Musikszene wünscht den 4 sympathischen Musikern noch viel Erfolg für die Zukunft!

 

Silbermond, Nicole und Uwe
Stefanie gibt Rede und Antwort
Silbermond
Stefanie hört gebannt zu

Silbermond im Interview mit Nicole und Uwe

Nicole in action